Antrag im Ortsbeirat Weilbach: Linksabbiegen am Verkehrsknotenpunkt Frankfurter/Hofheimer Straße

18. November 2010

Antrag der CDU-Vertreter im Ortsbeirat Weilbach

Linksabbiegen nach Erneuerung der Lichtsignalanlage am Verkehrsknotenpunkt Frankfurter/Hofheimer Straße

Beschlussfassung:

Der Magistrat wird gebeten, auf die Planungen des ASV zur Erneuerung der Lichtsignalanlage an der Frankfurter Straße/Hofheimer Straße einzuwirken, so dass weiterhin für den aus Hofheim kommenden Verkehr an der Kreuzung ein Linksabbiegen möglich ist. Bei einem Ortstermin, gemeinsam von Ortsbeirat, Bürgermeister und ASV soll der bestehende Wunsch aus der Bürgerschaft erörtert werden.

Begründung:

Sollte im Zuge der durch das Amt für Straßenverkehr Frankfurt geplanten Erneuerung der Lichtsignalanlage an der Frankfurter Straße/Hofheimer Straße die Möglichkeit des Linksabbiegens aus Fahrtrichtung Hofheimer Straße in Richtung Frankfurter Straße Fahrtrichtung Hattersheim wegfallen, hätten die Anwohner der Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Hattersheim keine verkehrstechnisch sichere Möglichkeit, in Ihre Grundstücke anzufahren.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

Für die Richtigkeit

Thomas Schmidt                
Ortsbeirat

%d Bloggern gefällt das: