CDU Flörsheim am Main beim FNC in der heiligen Halle

7. Februar 2020

Am vergangenen Donnerstag besuchte der Stadtverband der CDU Flörsheim, auf Initiative von Vorstandsmitglied Michael Bayer, den Flörsheimer Narren Club 1962 e.V. (FNC). Kurz vor dem Höhepunkt der närrischen Zeit, mit dem abschließenden Fastnachtsumzug am Faschingssonntag, durfte die CDU die heiligen Hallen des FNC besuchen. In der sogenannten Wagenhalle werden die letzten Vorbereitungen für den großen Umzug getroffen. Hier wird das ganze Jahr über an den Wagen gearbeitet, wenn man erst nach Weihnachten anfangen würde, dann schafft man das gar nicht, so Heinz Schäfer, Vorsitzender des FNC. Große Augen hatten die etwa 30 Teilnehmer der CDU während des Rundganges. Endlich darf ich auch mal auf dem heiligen Wagen des FNC ganz oben stehen, so Ortsbeirat Wicker Mitglied Claudia Müller. Im Anschluss an den Rundgang stand der gesamte Vorstand des FNC noch Rede und Antwort zu all den Fragen der CDU Mannschaft. 

Die CDU beim FNC, wir können sagen, das war schee! Konfetti und Schokolade haben wir getestet, es war uns schon heute ein großes Fest. Groß und klein standen auf dem Wagen, der vom Generalstab erstrahlt in ganz neuen Farben. Wir freuen uns mit euch auf die nächsten Wochen, zur Fasnacht in Flörsheim kommen wir zur Not auch gekrochen. Hall die Gail! … so Svenja Colak, zweite Vorsitzende der CDU Flörsheim.

%d Bloggern gefällt das: