Flörsheimer CDU gratuliert Thomas Schmidt

27. Januar 2016

300pxSchmidtThDie Flörsheimer CDU gratuliert dem Weilbacher Ortsvorsteher und langjährigen Parteimitglied Thomas Schmidt herzlichst zum 40. Geburtstag. Schmidt vollendet am Mittwoch, 27. Januar, sein 40. Lebensjahr.

Parteivorsitzender Steffen Bonk nutzt diese Gelegenheit, um dem Weilbacher Dank und Anerkennung für dessen Engagement und die Leidenschaft, mit der er sein Amt und Funktionen in der Partei ausübt, auszusprechen. Sein Engagement, Fleiß und sein persönlicher Einsatz zeichnen Schmidt besonders aus.

Seit vielen Jahren engagiert sich Thomas Schmidt als aktives Mitglied im Ortsbeirat des Flörsheimer Stadtteils Weilbach, wo er schon lange nicht mehr weg zu denken ist. Von 2008 bis 2013 fungierte er als Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Weilbach und trat 2013 in die Fußstapfen von Heinz Lauck als Ortsvorsteher. Er ist zudem Flörsheimer Stadtverordneter, weil er genau dort die Interessen seines Ortsteils von der Beratung bis hin zur Beschlussfassung begleiten kann. Er ist Politiker und Musiker mit Herz, Verstand und Leidenschaft. Denn nicht nur politisch engagiert sich die Weilbacher Frohnatur seit jeher. Auch bei der Flörsheimer Fastnacht ist Schmidt aktiv – dem FNC und der KAB ist er seit nunmehr 25 Jahren treu verbunden. Seit fünf Jahren bereitet er zahlreichen Fastnachtern als der „Prinz mit dem Akkordeon“ des FNC-Dreigestirns viel Freude. Schmidt ist zudem Vorstandsmitglied und Schriftführer des Weilbacher Carnevalsverein „CVW“ und stemmt dort die gesamte musikalische Unterhaltung.

Steffen Bonk, Fraktionsvorsitzender Marcus Reif und die gesamte Flörsheimer CDU wünschen Thomas Schmidt für das neue Lebensjahrzehnt alles Gute, vor allem viel Gesundheit, Glück und weiterhin viel Erfolg.

%d Bloggern gefällt das: