Schlagwort
Schlagwort-Archive: Antrag CDU-Fraktion

Nach dem Umzug in den Riedschul-Neubau: Freiwerdende Räume sollen weiterhin für Kinderbetreuung genutzt werden

KroehleMichael

Nur noch wenige Monate dauert es, bis die Kinder der Riedschule in den vom Main-Taunus-Kreis erstellten Schulneubau umziehen können. Auch der Kinderhort wird dort künftig untergebracht sein. Damit werden die seitherigen städtischen Räume des Kinderhorts frei.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vier Anträge und drei Anfragen der CDU für den Ortsbeirat Wicker: Abgasmessung, Feldwege, Rheingaustraße, Quellenstraße

willmychristopher

Der Wickerer Ortsvorsteher Christopher Willmy hat für die nächste Sitzung des Ortsbeirats am 4. Juni namens der CDU-Ortsbeiräte vier Anträge und drei Anfragen eingebracht. Mit ihnen weist er auf einige kritische Punkte hin, die ihm und den anderen CDU-Ortsbeiratsmitgliedern aufgefallen bzw. die ihnen aus der Wickerer Bevölkerung zugetragen worden sind.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flörsheimer CDU weiter für Reduzierung des Schilderwalds aktiv

schilderwald

Dem Kampf gegen den in der Stadt immer weiter ausufernden Schilderwald hat die Flörsheimer CDU schon seit langem den Kampf angesagt. Deshalb hatte sie in der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung den Antrag gestellt, gemeinsam mit den in Frage kommenden Stellen die aktuelle Situation vor Ort zu überprüfen. Überflüssige oder den Verkehrsteilnehmer verwirrende Verkehrszeichen sollten entfernt, der immer weiter zunehmende Schilderwald also einmal gründlich ausgelichtet werden

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Partei | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flörsheimer CDU wird gegen ausufernden Schilderwald aktiv

schilderwald_800x477

Die Flörsheimer CDU hält es für dringend notwendig, dass etwas gegen den in der Untermainstadt immer weiter ausufernden Schilderwald unternommen wird. Dieser müsse nicht zuletzt auch im Interesse eines schöneren Stadtbildes einmal gründlich ausgelichtet werden. Sie hat deshalb für die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung einen Antrag eingebracht

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flörsheimer CDU für Bereinigung der Verkehrssituation im Bereich der Einmündung der Hans-Böckler-Straße in die Bürgermeister-Lauck-Straße

Screenshot 2014-03-16 14.03.40

In einem Antrag der CDU-Fraktion für die nächste Sitzung der Flörsheimer Stadtverordnetenversammlung soll der Magistrat gebeten werden, die aktuelle Verkehrssituation im Bereich der Einmündung der Hans-Böckler-Straße in die Bürgermeister-Lauck-Straße zu überprüfen, um sicherzustellen, dass dort künftig ein Abbiegen ohne eine Gefährdung des Gegenverkehrs bzw. ohne ein Überfahren des Bürgersteigs möglich ist.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Haushaltsanträge 2014 der CDU-Fraktion in der Flörsheimer Stadtverordnetenversammlung

haushaltsberatung2013

Haushaltsanträge 2014

Anträge der CDU-Fraktion in der Flörsheimer Stadtverordnetenversammlung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vier Anträge und eine Anfrage der CDU für den Ortsbeirat Wicker

willmychristopher

Der Wickerer Ortsvorsteher Christopher Willmy hat für die nächste Sitzung des Ortsbeirats am 7. Oktober namens der CDU-Ortsbeiräte vier Anträge und eine Anfrage eingebracht, mit denen auf einige kritische Punkte, die ihm aufgefallen sind, hingewiesen und dem Magistrat ein Handeln angeraten wird. Dringend notwendig sei zum Beispiel, dass in Zusammenarbeit mit der Polizei geprüft werde, wie die Verkehrssicherheit im Bereich der Fußgängerampel an der alten Schule verbessert werden könne

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU sorgt sich um Verkehrsstaus im Bereich der neuen Bahnunterführung

unterfuehrung

Wie Ortsvorsteher Harald Kaufmann und Ortsbeirat Dieter Diehl in dem Antrag schreiben, stauen sich die Autos bei hohem Verkehrsaufkommen im Höllweg auf der einen Seite bis zur Wickerer Straße und auf der anderen Seite bis zur Polizeistation zurück. Und von Süden her entstehe ein Rückstau oft in der Unterführung selbst. Wie auch die Anwohner berichtet hätten, sei daran einzig und allein der Engpass im Höllweg schuld durch die vor den Häusern Nummern 4 bis 8 genutzten Parkmöglichkeiten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anfrage zum Status quo zur Entwicklung und Vermarktung des Gewerbegebiets West V.1

Auf einem Teil dieser Fläche, die zum Gewerbegebiet West V gehört, möchte die Firma Nextparx Lagerhallen sowie Büroräume errichten. Fotos: Nietner

In einem gemeinsamen Antrag von CDU und FDP für die nächste Sitzung des Weilbacher Ortsbeirats wird der Magistrat gebeten, nach Beendigung der Arbeiten im Außenbereich der Weilbachhalle die Skateboardanlage dort wieder aufzustellen oder einen dafür geeigneteren Standort zu benennen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiederaufbau der Skatebord-Anlage an der Weilbachhalle

Weilbachhalle

In einem gemeinsamen Antrag von CDU und FDP für die nächste Sitzung des Weilbacher Ortsbeirats wird der Magistrat gebeten, nach Beendigung der Arbeiten im Außenbereich der Weilbachhalle die Skateboardanlage dort wieder aufzustellen oder einen dafür geeigneteren Standort zu benennen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar