Schlagwort
Schlagwort-Archive: Umgehung

Höchster Kreisblatt: “CDU hofft auf Finanzhilfe aus Berlin”

Zur „Weilbacher Runde“ hatte die CDU politisch Interessierte in ein Cafe im Ortskern eingeladen. Quelle: kreisblatt.de. Josef Nietner.

Bei dem jüngsten Stammtisch-Gespräch der Weilbacher Christdemokraten war es wohl ein Thema: Geht es nach der CDU-Fraktion, so kann vielleicht eine (Teil-)Finanzierung der kleinen Umgehung Weilbach durch den Bund beantragt werden. Die Christdemokraten sehen zumindest die Chance, dass für die Umfahrung aus dem neuen Kommunalinvestitionsfonds des Bundeshaushaltes Geld in die Mainstadt fließen könnte

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

(Teil-)Finanzierung der kleinen Umgehung Weilbach durch den neuen Kommunalinvestitionsfonds des Bundes

Capture

Die CDU-Fraktion in der Flörsheimer Stadtverordnetenversammlung stellt einen Antrag für die nächste Sitzungsrunde zur (Teil-)Finanzierung der kleinen Umgehung Weilbach durch den neuen Kommunalinvestitionsfonds des Bundes.

Die CDU-Fraktion Flörsheim am Main ist überzeugt, dass die dringend notwendige verkehrliche Entlastung des Stadtteil Weilbachs durch die kleine Umgehung mit höchster Priorität hier Verwendung finden sollte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flörsheimer Verkehrskommission skeptisch gegenüber neuem Anschluss an A 3

sitzungverkehrskommission

Die kleine Umgehung Weilbach war vorrangiges Thema der am Dienstag tagenden Verkehrskommission. Um den Anwesenden die 53 Seiten umfassende Planfallpräsentation der Ortsumfahrung zu ersparen, beschränkte sich Bürgermeister Michael Antenbrink (SPD) auf die Kernaussage des Gutachtens

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel: Unterschriften gegen Verkehrschaos in Weilbach

Flörsheim / Anwohner der Rüsselsheimer Straße wehren sich dagegen

„Es sind noch viele Fragen offen und es gibt auch innerhalb der Partei unterschiedliche Ansichten“, nahm er zu dem Thema Stellung und bekannte sich persönlich als Befürworter, obwohl er „keine Ahnung von Verkehrsstrategien“ habe. Deshalb plädierte er für einen Dialog mit den Menschen, die Bedenken haben und deren Bedenken man ernst nehmen müsse.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nach dem Bürgerentscheid: “Zurück zu gemeinsamen Zielen”

ReifMarcus

Marcus Reif bedauerte erneut die Mehrheitsentscheidung gegen die Umgehungsstraße B 519 (neu). “Wir sollten nun unideologisch alle Optionen prüfen und gemeinsam mit allen Fraktionen und Parteien über die nächsten Schritte sprechen. Das alternative Verkehrswegekonzept könnte meines Erachtens ein erster Vorschlag sein, über den wir diskutieren sollten.”

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Partei | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel zum Ausgang des Bürgerentscheids Umgehungsstraße B 519

Hier der Pressespiegel zum Ausgang des Bürgerentscheids zur Umgehung B 519 in Flörsheim am Main.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Künftig Fußgängerzonen in den Ortskernen

B519_5

Die CDU spricht sich nochmals für die Umgehungsstraße aus. “Wir möchten die Verkehrsentlastung dort, wo Menschen leben, Familien schlafen, Kinder heranwachsen und unsere zu Hause ist. Die Meinung der Umgehungsstraßengegner ist uns nicht gleichgültig, die Situation an den vom Verkehr belasteten Straßen und in den Wohngebieten erfordert allerdings unser aller Solidarität.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auftakt zur Entscheidung: Gemeinsam für Nein-Stimmen

Das gemeinsame Ziel ist das ‚Nein‘ beim Bürgerentscheid am 13. Februar: Die Spitzen von Verwaltung, CDU, SPD und FDP präsentieren sich seit Samstag und noch in der kommenden Woche zusammen mit der Bürgerinitiative BIPro an Informationsständen im Flörsheimer Stadtgebiet, um für die Entlastungsstraße B 519 neu zu werben

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel: «Entscheid ist auch eine Chance»

CDU-Chef Marcus Reif kündigte zwar an, dass seine Fraktion für den von der Galf geforderten Akteneinsichtsausschuss stimmen werde, weil nichts vertuscht worden sei. Dies werde sich dann ja herausstellen. Doch der Christdemokrat kritisierte die Gegner der Umgehung vehement. Dass die Galf «nach Gorleben, Stuttgart 21 und Wikileaks jetzt den großen moralischen Aufklärer gibt, muss richtig gestellt werden».

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel zur Umgehungsstraße: Drei Parteien, eine Meinung

Christ-, Sozial- und Freidemokraten für sachliche Auseinandersetzung beim Thema Umgehung Flörsheim. CDU, SPD und FDP hatten eigentlich zur Pressekonferenz geladen, um für die letzten Wochen vor dem Bürgerentscheid zur Sachlichkeit zu mahnen. Keine Halbwahrheiten und keine Politik, lautete der Appell der drei Fraktionsvorsitzenden Marcus Reif (CDU), Gerd Mehler (SPD) und Dieter Janzen (FDP)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar