Schlagwort
Schlagwort-Archive: Verkehrssicherheit

Weilbacher CDU will am Ortseingang Beruhigung des fließenden Verkehrs

thimmdoro

Die Weilbacher CDU setzt sich in einem Antrag für die nächste Ortsbeiratssitzung dafür ein, Maßnahmen zu einer besseren Beruhigung des in den Ort einfließenden und des ihn verlassenden Verkehrs zu ergreifen, um so die Autofahrer besser zu einer vernünftigen und verkehrsgerechten Anpassung ihrer Fahrgeschwindigkeit anzuhalten. Wie der Ortsvorsteher Thomas Schmidt und die Ortsbeirätin Dorothea Thimm in dem Antrag ausführen,

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weilbacher CDU fordert: Hinweis auf Durchfahrtsverbot

a66hofheimweilbach

Für die nächste Sitzung des Weilbacher Ortsbeirats haben die Mandatsträger der CDU den Antrag eingebracht, bei den zuständigen Behörden darauf hinzuwirken, dass bereits auf der A 66 deutlich darauf hingewiesen wird, dass für die Gesamtstadt Flörsheim ein Durchfahrtsverbot für den Schwerlastverkehr besteht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel: Kommission für Verkehrswege

logo_mainspitze

Die Stadtverordnetenversammlung hat nach einem fraktionsübergreifenden Eilantrag die Bildung einer Verkehrswegekommission beschlossen. Nach dem Aus für die große Umgehung im Bürgerentscheid habe man zwar ein klares Votum, allein die Probleme seien noch nicht gelöst, erklärte der CDU-Fraktionsvorsitzende, Marcus Reif, den Vorstoß der Fraktionen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anträge der CDU-Fraktion zur Verkehrssituation in Flörsheim (Verkehrskommission sowie Verkehrskonzept)

Bildschirmfoto 2011-02-12 um 16.22.24

Anträge der CDU-Fraktion zur Bildung einer Verkehrskommission unter Einbeziehung der Bürgerinitiativen und bei öffentlicher Beratung. Zweiter Antrag ist das alternative Verkehrswegekonzept, über das die kommunalpolitischen Gremien beraten sollten. Zielsetzung sind zügige Verkehrsentlastungen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU in Wicker fordert: LKW-Durchfahrtsverbot kontrollieren und Schnellfahren verhindern

endersberthildeklein

Die Wickerer Mandatsträger der Flörsheimer CDU haben sich auch mit der Situation auf den anderen Durchgangsstraßen in Wicker befasst. In bestimmten Abschnitten sind Kirschgartenstraße und Flörsheimer Straße aufgrund ihrer Breite geradezu prädestiniert, um zu schnell zu fahren. Und die Haltverbote auf beiden Seiten der Straße „Am Graben“ erzeugen einen ähnlichen Effekt. „Im Ort sollten jedoch überhöhte Fahrgeschwindigkeiten unbedingt unterbleiben …

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Busverbindung und -Haltestellen in Wicker: CDU fordert bessere Information

Dass seit Sonntag, 12. Dezember, kein Bus mehr die Haltestelle ‚Tor zum Rheingau‘ anfährt, kann Ortsvorsteherin Berthilde Enders (CDU) sogar verstehen, dass sie davon aber erst durch Hinweise aus der Bevölkerung erfuhr, nicht. „Der Bürgermeister hätte den Ortsbeirat und die Bevölkerung über die Presse rechtzeitig informieren müssen!” Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linksabbiegen nach Erneuerung der Lichtsignalanlage am Verkehrsknotenpunkt Frankfurter/Hofheimer Straße

Am vergangenen Montag tagte der Ortsbeirat Weilbach. Als erster Tagesordnungspunkt fand ein Ortstermin mit Anwohnern der an die große Kreuzung grenzenden Häuser statt. Auf Basis des CDU-Antrags sollte das Für und Wider der aus Hofheim kommenden Linksabbiegerspur erörtert werden. Nach dem vor-Ort-Termin sind wir sicher, dass die Linksabbiegerspur erhalten bleiben soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zügig für maximale Sicherheit rund um die Grundschule sorgen

Im Hinblick auf die jüngsten Beratungen im Weilbacher Ortsbeirat über die beiden Unfälle mit Schulkindern in der Weilbacher Schulstraße erinnert der Partei- und Fraktionsvorsitzende der Flörsheimer CDU Marcus Reif daran, dass sich. alle Ortsbeiräte darin einig gewesen seien, dass unbedingt für mehr Sicherheit der Schulkinder im Straßenverkehr gesorgt werden müsse. Vor vielen Monaten hätten die Ortsbeiräte in Weilbach schon einmal über einen zusätzlichen Zebrastreifen im Bereich der Ecke Wiesenstraße/Schulstraße beraten. Dieser sei damals aus verkehrsrechtlichen Gründen jedoch als unnötig angesehen worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Antrag im Ortsbeirat Weilbach: Linksabbiegen am Verkehrsknotenpunkt Frankfurter/Hofheimer Straße

Der Magistrat wird gebeten, auf die Planungen des ASV zur Erneuerung der Lichtsignalanlage an der Frankfurter Straße/Hofheimer Straße einzuwirken, so dass weiterhin für den aus Hofheim kommenden Verkehr an der Kreuzung ein Linksabbiegen möglich ist. Bei einem Ortstermin, gemeinsam von Ortsbeirat, Bürgermeister und ASV soll der bestehende Wunsch aus der Bürgerschaft erörtert werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Antrag im Ortsbeirat Wicker zur Verbesserung der Verkehrssicherheit am Ortseingang

Der Ortsbeirat Wicker empfiehlt dem Bürgermeister als Ordnungsbehörde, in Zusammenarbeit mit der Polizei und der Hessischen Straßenbauverwaltung zu prüfen, welche verkehrsberuhigenden Maßnahmen am Ortseingang von Wicker aus Richtung Massenheim noch zu-sätzlich durchgeführt werden können Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar