Schlagwort
Schlagwort-Archive: CDU mit offenem Ohr vor Ort

CDU mit offenem Ohr vor Ort im Flörsheimer Bootshaus

CDU mit offenem Ohr vor Ort im Flörsheimer Bootshaus
Ort:
 Restaurant Bootshaus, Dr. Georg von Opel Anlage 1, 65439 Flörsheim am Main

Wir laden Sie sehr herzlich ein zu einem gemütlichen Gesprächsabend der CDU Flörsheim am Main. Jedermann ist herzlich willkommen zu guten Gesprächen in angenehmer und ungezwungener Atmosphäre.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenen Ohr vor Ort in der Bettfedernfabrik: Rohstoffe für Haute Couture

Besuch im Unternehmen ‚Bettfedernfabrik Peter Kohl KG’ erfuhren sie, dass das Flörsheimer Traditionsunternehmen (seit 1903) auch namhafte Kunden in der Modebranche („Haute Couture“) beliefert. Dabei handelt es sich allerdings nicht um Betten, sondern um hochwertige Daunen für Jacken und Mäntel, erklärte Firmenchef Franz Kohl den Gästen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU will Flörsheimer Altstadt beleben

modeschreiber

CDU mit offenem Ohr vor Ort: Die CDU Flörsheim hat jetzt die Stadtverwaltung gebeten, während der Straßenbaumaßnahmen durch zusätzliche Beschilderung auf die Geschäfte in der Altstadt hinzuweisen. Das ist eine Anregung, die die CDU-Ortsbeiräte Elke Rössger-Hildebrand und Michael Bayer bei einem Besuch im Mode Paradies in der Eisenbahnstraße mitgenommen haben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sieht so Wirtschaftsförderung aus?

Die CDU wundert sich, wie herablassend die SPD über einen Flörsheimer Steuerzahler spricht. Das Shell-Tanklager hat viel für die Entwicklung der Stadt getan. Um ihn herum entstanden Gewerbeflächen, die wichtig für diese Stadt sind. Und selbst wenn der Gewerbesteuerertrag mit der genutzten Fläche in ein negatives Verhältnis gesetzt wird, wie die Flörsheimer SPD das tut, ist es trotzdem ein wichtiges Flörsheimer Gewerbeunternehmen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel: Gefahr durch Tanklaster? (Höchster Kreisblatt)

Im Rahmen ihrer Besuche bei großen und kleinen Unternehmen in der Untermainstadt hatten sich Christdemokraten der Einrichtung gewidmet, die jeder sieht und doch eigentlich keiner so genau kennt. Zwar richtet das Shell-Tanklager regelmäßig einen Tag der offenen Tür aus. Doch viel ist über die Arbeit des Treibstoff-Depots nicht bekannt. CDU-Vorsitzender Marcus Reif und seine Mannschaft erfuhren, dass die 28 Tanks auf dem Gelände über eine 700 Kilometer lange Pipeline direkt aus Rotterdam beliefert werden. An die Pipeline sind ähnliche Tanklager in Raunheim und Gustavsburg angeschlossen. 15 Prozent des in den Tank vorgehaltenen Volumens erreicht Flörsheim per Schiff. Diese sind aus Sicherheitsgründen alle mit Doppelwänden ausgestattet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenem Ohr am 1. Advent

Mit einem gemütlichen Treffen am Tor zum Rheingau beginnt die Wickerer CDU am kommenden Samstag wieder den Ersten Advent. Wie die Ortsvorsteherin Berthilde Enders mitteilte, lädt die CDU dazu ein, sich bei Glühwein, Gebäck und Schmalzbroten auf die schöne Adventszeit im romantischen Weindorf einzustimmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenem Ohr vor Ort im Shell-Tanklager am Mainufer: Sicherheit hat oberste Priorität

Seit ihrem Besuch im Shell-Tanklager am Mainufer wissen die Mitglieder der CDU Flörsheim, dass die Sicherheit auf dem fast 30 Hektar großen Gelände oberste Priorität hat. Und Terminal Manager Andreas Machill hob die wirtschaftliche Bedeutung des Tanklagers hervor, denn von Flörsheim aus werden Diesel, Benzin, Heizöl, Kerosin und andere Stoffe für Gesamthessen und den angrenzenden südlichen Teil der Bundesrepublik verteilt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei, Presse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenem Ohr vor Ort im Sozialkaufhaus: “Tisch & Teller” hat Umsatzziele übertroffen

Das freut die CDU Flörsheim am Main und insbesondere den Vorsitzenden Marcus Reif: Ein Jahr besteht in der Flörsheimer Liebigstraße das Gebrauchtwarenkaufhaus „Tisch und Teller“, welches das Diakonische Werk eingerichtet hat, und alle Erwartungen wurden übertroffen. Der Umsatz lag im vergangenen Jahr um 25 Prozent über Plan. Rund 6.000 Rechnungen konnten erstellt werden Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenem Ohr vor Ort: Kolonnaden sind schon im ersten Jahr ein Erfolg

Bereits im ersten Jahr des Bestehens hat das Naheinkaufszentrum ‚Flörsheim Kolonnaden‘ alle Erwartungen übertroffen: Die 50 Geschäfte konnten bereits Umsätze verzeichnen, die sonst nur in zwei bis drei Jahren erzielt werden. Das berichtete Prokurist Kramer den mehr als 20 Mitgliedern der CDU Flörsheim am Main, die sich unter Leitung des CDU-Vorsitzenden Marcus Reif und des Ersten Stadtrats Markus Ochs das Erfolgskonzept des neuen Zentrums noch einmal erläutern ließen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei, Presse | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CDU mit offenem Ohr vor Ort bei Firma Kötter: Neues Flörsheimer Unternehmen arbeitet erfolgreich

Die bundesweit tätige KÖTTER Unternehmensgruppe ist mit ihrem neuen Dienstleistungszentrum in der Weilbacher Industriestraße mehr als zufrieden, erfuhren die Mitglieder der CDU Flörsheim am Main bei einem Besuch vor Ort. Die beiden Leiter der Niederlassung Flörsheim, Joachim Leib und Frank Thormann, wünschen sich lediglich eine einwandfreie Zufahrtstraße zum Betriebsgelände. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Partei, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar