CDU wirbt um Süwag als neues Flörsheimer Unternehmen

1. Januar 2011

Im Höchster Kreisblatt erschien ein Bericht über die Süwag, die einen neuen Standort, verkehrsgünstig an der A 66 gelegen, sucht.

Die CDU Flörsheim am Main ging sogleich auf den neuen Vorstandsvorsitzenden der Süwag, Herrn Dr. Zschiedrich, zu.

CDU wirbt um Süwag

Der Flörsheimer CDU-Vorsitzende Marcus Reif wirbt bei der Süwag, einen neuen Standort des Unternehmens in Flörsheim am Main anzusiedeln. In einem persönlichen Schreiben an den neuen Süwag-Vorstandsvorsitzenden Dr. Knut Zschiedrich empfiehlt er Flörsheim nicht nur wegen ausreichender Gewerbeflächen und dem günstigen Verkehrsstandort, sondern weist auf die hervorragende Infrastruktur der Stadt hin, die zunehmend wichtiger für Gewerbeansiedlungen wird.

Pressespiegel:

%d Bloggern gefällt das: